Silenzio / Silence

Gewinnerprojekt der 3. Ausgabe des Musiktheaterwettbewerbs Fringe

Musica di
Anna Sowa
Libretto di
Martina Badiluzzi

Freitag 04.03.2022 um 20.00

Stadttheater - Studio Theater

Bozen

Veranstaltungskalender
Close

Inhalt

Eine Frau verwandelt sich in eine Pflanze und entflieht der harschen Realität: So der Inhalt der Kurzgeschichte Die Früchte meiner Frau aus der Feder der erfolgreichen südkoreanischen Schriftstellerin Han Kang. Sie inspirierte die Kompanie Anomalia ETS zu ihrem Musiktheaterstück SILENZIO / SILENCE, dem diesjährigen Siegerprojekt des Fringe-Wettbewerbs. Komponistin Anna Sowa und Librettistin Martina Badiluzzi spielen in ihrem Stück mit Konventionen. Frau Linda reinigt den Warteraum für Teilnehmer eines Werbespotcastings. Sie hört Musik, putzt, singt und tanzt. Drei Bewerber betreten den Raum. Sie unterhalten sich über ihr Leben und ihre Träume. Keiner der drei ist glücklich. Jeder fühlt sich fehl am Platz. Erst als sie wie durch Zufall gemeinsam zu musizieren beginnen, entsteht zum Gesang von Linda ein gemeinsames Ganzes. Instrumentale und elektronische Fragmente verschmelzen zu einer zeitgenössischen Musiksprache in ständiger Bewegung, in der Pop- und Dubstep in Dialog treten. Die Übergänge zwischen den verschiedenen Musikstilen und die Fülle an neuen Impulsen sind charakteristisch für Sowas Arbeiten.

Besetzung

  • Regie

    Anna Sowa, Martina Badiluzzi

  • Bühnenbild

    Andrea Fontanari

  • Lighting Design

    Martina Badiluzzi, Mario Zanella

  • Choreografische Bewegungen

    Angela Demattè

  • Projekt

    Margherita Berlanda

Karteninfo

15€/10€/10€/8€

Tickets erhalten Sie online, an der Theaterkasse des Stadttheaters Bozen oder an der Theaterkasse des Auditoriums in Trient.


Der Besuch unserer Veranstaltungen ist nur mit 2G-Bescheinigung und FFP2-Maske möglich.


Für ABOs und Shuttle.