Opernfestival 2022

Geschichten größer als das Leben selbst

HAYDN_2022_OPERA_Sito_2250x1070
HAYDN_2022_OPERA_Sito_1200x1200

das Programm

„Die besten Geschichten schreibt das Leben“, Leitgedanke des Opernfestivals 2022 war der Wunsch Geschichten zu erzählen, die „größer als das Leben“ sind: Larger than life. Geschichten aus dem realen Leben, die symbolische Bedeutung erlangten. Geschichten, die der Vergangenheit entstammen und das Heute widerspiegeln, die von echten und vermeintlichen Helden erzählen. Geschichten, die das Leben der Protagonisten auf tragische Weise prägten, aber auch von Persönlichkeiten, deren Mut und Zivilcourage ein erstrebenswertes Ideal darstellen. Im Monat März stehen vier Opern auf dem Programm, darunter zwei Uraufführungen und eine Neuinszenierung: Silenzio/Silence, das Siegerprojekt unseres Musiktheaterwettbewerbs Fringe, die Kammeroper über den Mafia-Untersuchungsrichter Giovanni Falcone von Nicola Sani, die Oper Toteis der Brixner Komponistin über Viktoria Savs und die Oper Powder Her Face (Pudere ihr Gesicht) des britischen Komponisten Thomas Adès, der vom tiefen Fall der Duchess of Argyll Margaret Campbell erzählt.

Unsere Partner