Musikalische Wanderungen

VIandanti orizzontale
Viandanti quadrato
Veranstaltungskalender
Close

das Programm

Mittelpunkt der musikalischen Exkursionen stehen die Solisten des Haydn Orchesters von Bozen und Trient sowie der erfahrene Bergführer Giovanni Comunello, der sich auf Trekkingtouren im Mittelgebirge spezialisiert hat. Das wandernde Publikum begibt sich Schritt für Schritt auf eine Reise, bei der auch die Klänge der Natur – das Rauschen des Windes, das Knacken von Holz, das Rascheln der Blätter – ringsum eine Hauptrolle spielen. Diese ursprünglichsten aller Geräusche stehen in einem ständigen Dialog mit dem menschlichen Körper, ja sie beeinflussen sogar unseren Herzschlag und unsere Atmung. Unterwegs macht die Gruppe halt, um zwei Konzerten von jeweils ca. 30 Minuten zu lauschen: So soll ein allumfassendes Hörerlebnis entstehen, das uns lang vergessene Orte und Pfade wieder in Erinnerung ruft, wie in einer gigantischen Klanglandschaft, in die wir mit Herz und Gehör eintauchen.