Musikalische Wanderung

Orte der Erinnerung

Sonntag 28.08.2022 um 09.00

Öffentlicher Parkplatz

Serrada (Folgaria)

Veranstaltungskalender
Close

Inhalt

Musikalische Wanderungen ist eine vierteilige Veranstaltungsreihe, die Musik, Natur und Geschichte miteinander vereint. Im Mittelpunkt der musikalischen Exkursionen stehen die Solisten des Haydn Orchesters sowie Giovanni Comunello, erfahrener Wanderleiter für das Mittelgebirge des Bergführerkollegiums Trentino.

Treffpunkt: Parkplatz in der Nähe des Restaurants Cogola, in Serrada (TN)
Start: 9.00 Uhr.
Gesamtlänge der Wanderung: 9,90 km
Gesamtdauer: ca. 6 Stunden (einschließlich zweier musikalischer Einlagen)
Höhenunterschied insgesamt: ↗460 m ↘194 m                                                                                       Schwierigkeitsgrad: mittel

Die Details zur Wanderung zum Herunterladen
Download Vademecum

ETAPPE 1: HÖHENUNTERSCHIED ↗350 m ↘14 m - LÄNGE 4,4 km - DAUER 1h 45’
Die Tour beginnt auf dem Parkplatz in der Nähe des Restaurants Cogola in Serrada (TN). Der Weg, der zur Wolfsschlucht (Forra del Lupo) führt, bietet die Möglichkeit, ein System von Schützengräben zu entdecken, das von der österreichischen Armee auf dem Kamm über dem Valle di Terragnolo geschaffen wurde, auf dem Abschnitt zwischen dem Dorf Serrada und der Forte Dosso delle Somme. Der lange Graben, der vor einigen Jahren nach langer Vergessenheit fast zufällig wiederentdeckt wurde, ist durch die Erschließung der Schluchten und natürlichen Felswände, die das Plateau begrenzen, entstanden. Der Schauplatz des ersten Konzerts befindet sich in einem weiten Wiesenbecken unterhalb der Forte Dosso delle Somme.
DIE SOLISTEN DES HAYDN ORCHESTERS
Nicola Baratin, Fabiano Ruin, Stefano Conti, Andreas Kofler, Valerio Del Bianco, Domenico Cagnacci
Musik von K. Weill, P. Mascagni, G. Gershwin, L. Paul

ETAPPE 2: HÖHENUNTERSCHIED ↗110 m ↘180 m - LÄNGE 5,5 km - DAUER 2h 15’
Wir steigen kurz hinauf zur Forte Dosso delle Somme und folgen einem Gebirgskamm mit Panorama bis zum Passo Coe und dem Alpinen Botanischen Garten der Malga Melegnetta. Hier nehmen wir den Weg, der uns zur Ex-Base Tuono führt; das zweite Konzert findet auf den Wiesen vor der Base statt.
DIE SOLISTEN DES HAYDN ORCHESTERS
Edlir Çano, Federica Fersini, Tiziana Lafuenti, Cecilia Micoli, Claudia Pedrani, Luca Pasqual, Francesco Di Giovannantonio
Musik von W. A. Mozart, P. Warlock, A. Piazzolla

Die Rückkehr zum Ausgangspunkt erfolgt mit einem Shuttle-Service.

Besetzung

  • Ensemble

    Die Solisten des Haydn Orchesters von Bozen und Trient

Karteninfo

25€

Tickets erhalten Sie online an der Theaterkasse des Stadttheaters Bozen. +39 0471 053800 / info@ticket.bz.it